Kulinarische Genießerküche

Unser Restaurant verwöhnt Sie mit Gerichten aus dem Oberbergischen und saisonalen Zutaten aus der Region. Wir legen großen Wert auf eine vielfältige, abwechslungsreiche Auswahl an Kulinarischen Highlights.

Öffnungszeiten  
Dienstag - Samstag 12:00 - 14:00 Uhr
18:00 - 21:30 Uhr
Sonntag 12:00 - 14:00 Uhr
Montag Ruhetag

Tisch Reservierung Anfragen

November

Wildtage vom 28. Oktober - 11. November 2017

Wildbuffet am 28. Oktober, 4. November und 11. November (jeweils ab 18:00 Uhr). Hallali - es ist Jagdsaison! Thorsten Derichsweiler, Juniorchef des Hauses, ist leidenschaftlicher Hotelier und passionierter Jäger. Nach seinen erfolgreichen Streifzügen findet sich so manches Stück Wildbret auf unserer Wildspeisenkarte wieder.

Am 11. November ist St. Martin. Schon jetzt schnattern die ersten Martinsgänse um die ehrenvolle Gunst, einmal auf der Speisekarte des Derichsweiler Hofes zu stehen.

Mehr

AUS UNSERER GENIESSERKÜCHE

Hier ein Auszug aus unserer regelmäßig wechselnden Speisekarte

Vorspeisen
Für unsere kleinen Gäste sind wir Ihnen bei der Zusammenstellung Ihres Kindermenüs gerne behilflich

Geflämmte Lachsrose auf geeister Gurken – Dill Gazpacho
dazu Baguettbrot

8,90 €

Garnelen in pikantem Knoblauchöl gebraten
Mit frischem Baguettbrot
13,80 €

Carpaccio vom deutschen Bio-Rind,
mit Rucola, Parmesan und  altem Balsamico
8,90 €


Hauptgericht

Großer „Caesar Salad“ nach Art unseres Küchenchefs
mit knusprig gebratener Geflügelbrust
dazu Baguettbrot
15,50 €

Frische Pfifferlinge, angerichtet in Kräuterrahm, mit gebratenen Serviettenklößen und buntem Beilagensalat
19,50 €

Hausgemachte Mezalune gefüllt mit Grillgemüse, überzogen mit Trüffelschaum, Parmesan und frittiertem Rucola dazu ein Salatteller
20,50 €

Pikanter Garnelenspieß in Chillibutter gebraten, angerichtet auf einem Limetten-Risotto, überzogen mit Parmesanschaum, dazu ein bunter Salatteller
24,50 €

Wildschweinragout aus eigenem Revier, mit geschmorten Pfifferlinge in einem milden Wacholderrahm, dazu gebutterte Spätzle und glacierte Möhrchen
26,50 €

Zartes Wiener Schnitzel ( vom Bio – Kalbsrücken) mit Preiselbeeren, Bratkartoffeln und Salatteller mit Schmand Dressing
25,50 €

„Stallburschenpfanne“ 
Schweinerücken vom Duroc-Schwein, am Knochen gebraten,
mit geschmorten Zwiebeln, Champignons und Bacon belegt,
serviert mit Speckbohnen und Rosmarinbrätlingen
24,50 €

„Derichsweiler Hof „ Teller 
zarte Medaillons vom Rinder – und Schweinefilet,
mit Pfifferlingen belegt und überzogen mit Sauce Hollandaise
dazu herzhafte Bratkartoffeln und frischer Salatteller
27,50 €

Filet vom Saibling  – auf der Haut gebraten, serviert auf frischen Gemüsestreifen, überglänzt mit Pommery-Senfhollandaise, dazu Kartoffelkrapfen
29,50 €

 

Rosa gebratenes Filetsteak vom argentinischen Weiderind, mit geschmorten Champignons und Sauce Bernaise, dazu Pommes frites und Salatteller
29,50 €

 

 

Wir können den Tag nicht verlängern;
aber wir können ihn verschönern.

(Wladimir Lindenberg)

 


Suppen
  

Französische Zwiebelsuppe unter der Käsehaube
6,50 €

Kraftbrühe vom Weiderind mit Grießnocke 
6,50 €

 Karotten-Ingwer Süppchen
mit Sesamöl
6,50 €


Dessert

Hausgemachte Creme Brûleé
mit Waldbeerenragout
6,80 €

Geeiste Mango – Bisquitroulade
mit frischem Obstsalat
6,80 €

Bourbon Vanilleeis mit mit frischen Erdbeeren
und Schlagsahne
6,80 €

Restaurant